Neuauflage des absoluten Highlight der MTB Hillclimb Szene in Vorarlberg!

Silvretta Montafon Mountainbike Hillclimb!

M3 Marathon

Das Vorarlberger Bike-Sport-Highlight!

M3 Website

MTB Touren

Mit diesen Touren könnt ihr das gesamte Montafon erkunden.

Touren App

Flohmarkt

Hier findest du alles rund ums Fahrrad .....

Alle Anzeigen

Rennteam

Kobel Hobel MTB Challenge 2017

 

Ergebnisse unserer Mitglieder 

Ergebnis Gesamt 2017

Ergebnis Klassen 2017

VMC 2017 Zwischenstand

 Andreas:

Mein Fazit zum Kobel Hobel: Top Rennen und fantastisches Wetter meine letzte Zeit vom letzten Jahr leider um ein paar Sekunden nicht geschlagen bin trotzdem sehr zufrieden mit der Leistung und freu mich schon auf die anderen Rennen danke an die Veranstalter bis zum nächste Jahr.

Steffen:

Heute den ersten Lauf vom Vorarlberger Hillclimbcup absolviert...es war ein super Lauf,Danke an die Veranstalter und an die vielen Helfer...

Alex:

Erste Hillclimb der Saison, Kobel Hobel. Da der Frühling noch soviel Schnee brachte, war ich lieber auf Ski unterwegs als am Rad.Somit hatte ich unglaubliche 300 km Training am Rad, also top vorbereitet 😂✌️Nach der Besichtigung die Woche davor hatte ich die 38 min angepeilt, was Ansicht des wenigen Trainings ein für mich hohe aber machbare Zielsetzung war.Am Ende stand dann eine 38:45 auf der Uhr. War eine gute Trainingseinheit,ich freu mich auf die nächsten Rennen, Bis dahin sollte die Maschine dann rennen....

Blog 32 Rennbericht vom Kobel Hobel!!!

Posted by Küby Jürgen Krieber on Sonntag, 21. Mai 2017

Tim Greber - Graz Stategg 2017

image1

Am 06.05 startete ich beim Cross Country Rennen in Graz/Stattegg. Das Rennen zählte zum Austria CUP 2017. Der Wettbewerb setzte sich aus 2 Bewerben zusammen, dem Technikpacour und dem XCO-Rennen. Die XCO-Strecke war ident mit der Strecke auf der die Jugendeuropameisterschaft im August 2017 ausgetragen wird. In meiner Klasse starteten mehr als 40 Teilnehmer. Beim Technikpacour konnte ich meine über den Winter angeeigneten Fähigkeiten umsetzten und mit einer deutlich höheren Punkteanzahl als 2016 bei der Jugendeuropameisterschaft den Berwerb beenden. Das ermöglichte mir einen günstigeren Startplatz im  darauffolgenden XCO Rennen. Das Renne war technisch sehr anspruchsvoll und sehr hart. Ich konnte meinen Zeitrückstand aus dem Technikbewerb minimieren. Nach 3 kräftezehrenden Runden konnte ich mich mit der 7. Laufzeit im XCO-Rennen auf den 19. Gesamtrang (Kombination aus Technikbewerb und XCO-Rennen) vorkämpfen.

Leider musste ich nach einem Trainingssturz, bei dem ich mir eine Handverletzung (Schidaumen) zugezogen habe, meine Teilnahme am XCO-Rennen in Obertraun absagen. Den Gips muss ich 4-6 Wochen tragen.

Glücklicherweise versäume ich nur 1 Rennen bis der Gips abgenommen wird und kann Ende Juni in Kirchberg wieder am Start stehen.

Mit lieben Grüßen

Tim

Schultinge Vincent - Bike Marathon Sundern Hagen 2017



  • Veranstaltung
    2017-04-29 Bike Marathon Sundern Hagen
  • Sportler
    Schultinge Vincent
  • Gesamtzeit
    02:20:17
  • Streckenlänge
    55 km
  • Rang Gesamt
    77.
  • Rang Altersklasse
    23.

Garda Bike Race 2017

Starkes Auftreten unser Sportler beim Bike Festival in Riva!

Die Ergebnisse unserer Sportler findet ihr hier....

Bericht von Christoph:

Riva del Garda , erster Marathon der Rennsaison und erster Start beim Rocky Mountain Bike Marathon für das Wachter Trio. Andi und Michi auf der Strecke Piccolo wurden genauso wenig verschont wie ich auf der Grande. Die "technischen Defekte" liesen auch nicht lange auf sich warten den schon bei km8 an einer Engstelle fiel ein anderer Teilnehmer von seinem Rad und direkt auf das vordere Laufrad von Michi , dieses hatte danach einen extremen Seitenschlag. Bei km10 verlor Andi sein Garmin Navi bemerkte das aber gleich und drehte um , leider war das Navi schon verschwunden. Die Strecke war sehr anspruchsvoll mit einigen Steigungen jenseits der 20%, der Regen am vortag hat auch sein bestes geleistet den die sehr technischen Singletrails waren extrem rutschig und gefährlich zum befahren. Trotz allem haben wir natürlich alle gefinisht

Bericht von Marcus:

Garda bike race ist geschlagen, was söll i säga? D Form isch exzellent. Z bike goht wia D führwehr, aber z Vorderrad wollt hüt einfach net so wia i . 2x schleichender Plattfuß/platten.. (danke an die Helfer, ihr sen Helden :-)) Trotzdem no mit anra halbwegs guata zit im Ziel. Geils renna, neuer Versuch 2018 🚲🚲
Und etz Party 🎉 🎉🍻🍻

und natürlich ein BLog von Jürgen:

Blog 26 Das erste Mountainbike Rennen am Riva del Garda. Das Rennen war sehr anspruchsvoll aber die Temperaturen perfekt. Die Vorbereitung für die Crocodile Trophy läuft super! Ich bin mit meinem Trainer auf den richtigen Weg. Weiter so!!! 😀👍🚴

Posted by Kübl Jürgen Krieber on Sonntag, 30. April 2017
 

Neues im Flohmarkt

Scott Scale 720
(Zu verkaufen / Mountainbike)

Scott Scale 720
06.04.2017

Suche gebrauchte Räder
(Gesucht / Kinderrad)

Suche gebrauchte Räder
09.06.2016

Besucherzähler

Heute 3 Gestern 33 Woche 36 Monat 437 Insgesamt 22274

Aktuell sind 80 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions